Sonderlösungen

Kältetechnik-Sonderlösungen

Experten-Know-how für maßgeschneiderte Lösungen: Die ibp kältesysteme hat sich zum Ziel gesetzt, innerhalb weniger Wochen je nach Kundenwunsch neue Geräte zu entwickeln. Das gilt für einzelne Schaltschrankkühlgeräte ebenso wie für komplette Kühlanlagen oder Sonderlösungen, die extremen Einsatzbedingungen standhalten müssen. Maßgeblich bei allen Projekten ist die ökonomisch und ökologisch beste Lösung im Sinne des Kunden.

Unternehmen in ganz Deutschland vertrauen auf die Produkte und Dienstleistungen von ibp kältesysteme:

  • Ingenieurleistung (Planung, Konstruktion, Bauleitung, Ausführung und Montage)
  • Schaltschrankkühlgeräte (Halbeinbau, Anbau, Dachaufsatz, 19” Einschubgeräte für den Einsatz bei Umgebungstemperaturen bis 80°C)
  • Wärmetauscher (Halbeinbau, Anbau)
  • Rückkühlanlagen (Einbau, externer Betrieb)
  • Klimatechnik (Gebäude, Krankenhäuser, Industrieanlagen)
  • Wärmepumpen
  • Maschinenkühlung (Bearbeitungsmaschinen, Krananlagen)
  • Ingenieurleistung: Planung, Konstruktion, Bauleitung
  • alternative kälte- und klimatechnische Lösungen

Beispiele

Nebelkühler

Nebelkühler der ibp kältesystemeLeistungsgrößen 1000W-2000W in nur einer Gehäusegröße
Anwendungsgebiete: Partyveranstaltungen, Theatervorführen und ähnliches.
Besondere Eigenschaften: Dauerhaft, zuverlässige Kühlung von Effektnebel, der Nebel bleibt lange am Boden, über Nebelmaschine regelbarer Lüfter, große Wurfweite, automatische Kondensatverdunstung, angepasstes Design.

Kühlgerät

Kühlgerät der ibp kaeltesystemeLeistungsgrößen 1000W-3000W in nur zwei kompakten Gehäusegrößen
Anwendungsgebiete: Petrochemie, Raffinerien, Offshore, Bergwerke, Maschinenbau-, Elektrotechnik-, Holz-, Automobil-, Stahlindustrie u.v.m.
Besondere Eigenschaften: Hohe Temperaturen (bis 60°C Umgebung), resistent gegen hoch aggressive Atmosphären (salzwasser-, schwefelsäurehaltige Umgebung etc.), wartungsarm, flexible Steuerung (mechanisch, digital), teilregelbar, Innenleben in V2A und/oder V4A lieferbar, Gehäuse in hochfestem Kunststoff, bis IP 65, Atex 22 möglich